Startseite

Forum- Modepüppchen, das Modespiel für Mädchen!

Seiten : 1 2 3

#26 Am 10.02.2013 um 17.20 Uhr

Püppchen von nebenan
KEKSE!
Nachrichten: 181

Mittalaltermärkte sind ein etwas kritisches Thema, finde ich. Früher fand ich auch alle Gewandungen da toll, aber heute sehe ich, dass es teils gewaltige Unterschiede gibt. Die einen nehmen wirklich natürliche Materialien wie Wolle und Leder (Baumwolle finde ich aber auch in Ordnung, vor Allem wenn die etwas grob gewoben ist), aber viele kaufen auch irgendwelche Kleider aus Pannesamt und Poliester und stolzieren dann herum wie Prinzessinen. Das finde ich dann schon ziemlich unschön.
Mittelaltermärkte besuche ich von daher nicht so häufig. Phantasiespektakulum finde ich ganz schön und der Markt auf Schloss Kaltenberg, wo auch die Ritterspiele stattfinden, ist wunderschön! Da gibt es auch keinen billigkrempel, der gar nicht zum Mittelalter passt, sondern recht streng ausgewählte Händler mit ihren Erzeugnissen. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png

Im Alltag trage ich gar nicht viel Leder, aber für LARP/Mittelalterklamotten (ich spiele eher einfache Charaktere, die sich ihre Kleiung auch selbst zusammen schustern) finde ich Leder einfach klasse.
Interessant ist übrigens, dass früher eher arme Leute Leder und Felle getragen haben und feine Stoffe für reichere waren - heute ist es genau andersrum! XD


FactitiousTruth

Offline

#27 Am 11.02.2013 um 22.48 Uhr

Plaudertasche
Callisto
Let's rock the Forum! *gg* XD
Nachrichten: 3 465

Das ist heute mit vielen Trends so. Zum Beispiel galt früher blasse Haut als vornehm, nur die Armen die draußen geschuftet haben und von der Sonne verbrannt wurden, waren richtig braun gebrannt.
Heute ist es umgedreht. Es gilt als schick ins Sonnenstudio zu gehen und sich die Haut sogar künstlich zu bräunen, zumindest in unserem Kulturkreis.
In Afrika, Indien und allgemein in Asien ist es selbst heute noch vornehm blasser zu sein.


Das Leben schreibt die tollsten Geschichten. Manchmal ein bisschen Romanze, ein bisschen Thriller und Drama.

Offline

#28 Am 11.02.2013 um 23.23 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

Stimmt...In Asien gibt es sogar Bleich-cremes und auch in bei den Sinti und Roma ist Blässe ein Zeichen von Schönheit und Wohlstand. Ich hab mal eine Doku über den Heiratsmarkt der Roma gesehen und über ein Mädchen, dass zu schön war, als dass sie jemand heiraten wollte (Ja das gibt es auch...)
Ich persönlich finde eine zarte Blässe immernoch sehr schön anzusehen...wobei ich aber auch Sonnengebräunte Haut hübsch finde...dabei gilt jedoch, dass man es nicht übertreiben sollte...Ich behalte euch jetzt mal vor, wie mein Vater die Leute nennt, de es mit der künstlichen Bräune etwas übertreiben -.-
Aber um mal einen neuen Denkanstoß zu geben: Was haltet ihr von Miss-Wahlen?
In letzter Zeit hat ja die Nachfrage nach Schönheitsköniginnen nachgelassen aber die Wahlen finden nach wie vor statt.
Verfolgt einer von euch regionale Wahlen oder hat selbst mal teilgenommen? Haben die Wahlen Einfluss darauf, was wir als "schön" empfinden?
Mich würde mal interessieren, wie ihr darüber denkt^^

Offline

#29 Am 12.02.2013 um 08.19 Uhr

Powerpüppchen
Symphix
Mir sind die Meinungen anderer egal. Hauptsache ich habe Spaß und kann mein Leben genießen.
Nachrichten: 682

Klingt spannend, aber das nächste in meiner Umgebung ist erst wieder Ende Sommer. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png
Vielleicht schaue ich auch mal vorbei. x3
Danke Callisto, nun bin ich wegen dir auf diese Idee gekommen. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png

Offline

#30 Am 12.02.2013 um 19.01 Uhr

Plaudertasche
Callisto
Let's rock the Forum! *gg* XD
Nachrichten: 3 465

Bitte, Bitte  /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png es lohnt sich echt, vor allem die Musik dort liebe ich!
Was Misswahlen betrifft, ich habe nie an einer teilgenommen und werde wohl an keiner teilnehmen, dazu bin ich eindeutig zu klein. XD
Ich muss zugeben, dass ich aber gerne mal in der Jury einer Misswahl sitzen würde. Es muss spannend sein die Mädels beim Kampf um eine Krone und Scherpe zu beobachten! /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png

Irgendwie muss ich bei Misswahlen aber auch immer an den Film Miss Undercover denken.


Das Leben schreibt die tollsten Geschichten. Manchmal ein bisschen Romanze, ein bisschen Thriller und Drama.

Offline

#31 Am 12.02.2013 um 21.10 Uhr

Powerpüppchen
Symphix
Mir sind die Meinungen anderer egal. Hauptsache ich habe Spaß und kann mein Leben genießen.
Nachrichten: 682

Mich stört es nur, weil so viel los ist. :x
Und immer wenn ein Handy klingelt oder man am Telephonieren ist, dann ist das ganze Gefühl futsch. Aber am schlimmsten fand ich es, dass die "Polizei" mit Waffen rumrennt und Wokytoky rumlaufen.
Ich hätte dann am liebsten meine Sachen genommen und wäre gegangen. :x

Offline

#32 Am 20.02.2013 um 19.08 Uhr

Plaudertasche
Callisto
Let's rock the Forum! *gg* XD
Nachrichten: 3 465

Ich komme gerade auf das Thema, weil mein Püppchen fast keine Stelle mehr hat wo man ein Tattoo hin machen könnte. Das ist ja auch solch ein gesellschaftskritischer Trend. Manche finden es furchtbar, andere sehen es als trendige Körperkunst.
Was haltet ihr davon etwas auf (fast) ewig auf euren Körper zu verewigen?
Mancheiner bereut es ja später, zum Beispiel wenn man sich den Namen des Liebsten tätowieren lassen hat, die Beziehung aber längst nicht mehr existiert oder als die sogenannten 'Arschgeweihe' nicht mehr in waren.
Man darf sich ja mit Erlaubnis der Eltern bereits vor der Volljährigkeit tätowiere lassen? Würdet ihr oder eher nicht?
Bin gespannt!


Das Leben schreibt die tollsten Geschichten. Manchmal ein bisschen Romanze, ein bisschen Thriller und Drama.

Offline

#33 Am 20.02.2013 um 21.07 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

Ich wollte immer ein Tattoo haben. Mit 18 war ich dann auch fest entschlossen, aber dann mit 19 lernte ich meinen heutigen Mann kennen und der steht gar nich drauf... Also habe ich es gelassen. Schade eigentlich, aber was tut Frau nicht alles für ihren Mann.  /modules/forum/img/smilies/bimbo/gros-sourire.gif

Offline

#34 Am 20.02.2013 um 22.42 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

Ich habe ein Tattoo auf meinem Knöchel^^ Ich habe es mir zu meinem 20ten Geburtstag machen lassen und das Motiv ist eine Biene.
Es ist unmöglich, dass ich dieses Tattoo irgendwann bereuen werde, denn meine Mutter hat es für mich ausgesucht. Sie nannte mich, seit ich denken kann "Biene"
(Viele denken deshalb, dass ich wohl Sabine heißen muss, aber das stimmt nicht XD Da gab es wirklich schon einige Missverständnisse)

Was ich allerdings nicht verstehen kann, sind Tattoos auf dem unteren Rücken.(Wie die genannt werden, wisst ihr ja, aber ich finde diesen Ausdruck geschmacklos)
Jedenfalls kann ich nicht nachvollziehen, warum man sich ein Tattoo an eine Stelle macht, an der man es nicht sehen kann (es sei denn im Spiegel -.-).

Aber ich denke, das ist Geschmackssache^^ Besonders gefallen mir ja die schrill-bunten Asiatischen Motive.
Eine gute Freundin hatte sich eine Krake auf die Seite tätowieren lassen. So groß, dass sie von der Hüfte bis hoch zum Brustkorb reicht und die Tentakeln sich über Rücken und vorn über den Bauch rekeln... Ich finde es wunderschön! Aber sie sagte es seien die schlimmsten 16 Stunden ihres Lebens gewesen (8 Stunden Outlines und weitere 8 Stunden für Schatten und Farbe) Ihre Worte waren dennoch, dass sie keinen einzigen Stich bereut und es auch sicherlich nicht das letzte Tattoo war^^

Offline

#35 Am 20.02.2013 um 23.23 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

Ich hab mir vor knapp 3 Jahren ein Tattoo auf meinen Unterarm stechen lassen ^^ Also es ist jetzt nicht der ganze Unterarm bedeckt fängt am Ende der Hand an und geht dann zur Mitte. Ein grün-schwarzer Notenschlüssel und zwei Muscheln sowie ein paar Wasserblasen und blaue Farbe die so aussieht als ob das Motiv im Wasser ist.

Ich finde Tattoos total faszinierend weil sie so viel ausdrücken können und so viele verschiedene Bedeutungen haben können. Und ich muss sagen ich werde es nie bereuen es mir gestochen zu haben^^ max. zwei weitere sollen noch folgen ^^
Ja die asiatischen finde ich auch richtig gut so viel Farbe und so aber auch Tattoos mit Schriftzeichen oder mit Schörkelschrift sind ganz interessant^^

Offline

#36 Am 20.02.2013 um 23.31 Uhr

Püppchen von nebenan
KEKSE!
Nachrichten: 181

Wow, da hast du aber eine mutige Freundin!
Also im Sommer lasse ich mir gern von meiner Freundin, die toll zeichnen kann, was auf den Rücken malen. Aber ein Tatoo, das immer bleibt...das muss man sich wirklich gut überlegen. Namen von Beziehungspartnern würde ich auf keinen Fall nehmen. Erstens finde ich das prinzipiell komisch und zweitens...wenn man sich trennt und dann den Namen ständig sieht oder der nächste Freund/die nächste Freundin das sieht...das ist doch komisch.
Aber wenn das sowas ist wie die Biene, etwas Symbolisches, was einfach zu einem gehört...dann schon eher.
Also auf mich bezogen meine ich das jetzt.

Es gibt wirklich wunderschöne Tatoos! Und zu vielen Leuten passen sie einfach super gut. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png


FactitiousTruth

Offline

#37 Am 24.02.2013 um 17.10 Uhr

Plaudertasche
Callisto
Let's rock the Forum! *gg* XD
Nachrichten: 3 465

Hier gibt es ja einige Mutige! Ich muss zugeben ich sehe mir gerne schöne Tattoos an, aber ich selber würde mich nicht stundenlang unter die Nadel legen. Vor allem weil es eine langfristige Entscheidung ist. Eine Tätowierung macht man nicht mal eben wieder weg.

Aber was haltet ihr von Hennatatoos? ich habe das mal bei eine jungen Inderin gesehen und es sah echt toll aus!


Das Leben schreibt die tollsten Geschichten. Manchmal ein bisschen Romanze, ein bisschen Thriller und Drama.

Offline

#38 Am 15.05.2013 um 11.31 Uhr

Chefpüppchen
Shiny
Laganum mendacium est
Nachrichten: 792

Gegen Hennatattoos sollen viele Leute allergisch reagieren. Ich habe so was zwar noch nie gemacht, würde es aber nicht selber an mir ausprobieren, weil's sonst aussehen würde als hätte mich ein Kindergartenkind mit einem Filzstift bekrakelt... (;´Д`)

An sich ist das aber 'ne ziemlich gute Idee, ich weiß nur leider nicht, wo man nachfragen könnte. Immerhin soll das ja nach etwas aussehen. xD

An Urlaubsorten (wahrscheinlich eher die mit Stränden) soll es auch viele Hennatätowierer (blödes Wort schreibt sich immer anders ò_ó) geben. Vielleicht sollten die mal anfangen mit riesigen Schildern rumzulaufen auf denen steht: 'Hier! Hiiier! Hennatattoos! Günstig! Hübsch! KOMM ENDLICH HER UND HÖR AUF DAS SCHILD ZU LESEN! D:<' andernfalls werde ich sie wohl nie finden...

Letzte Änderung durch Merodii (Am 30.06.2013 um 18.38 Uhr)

Offline

#39 Am 27.09.2016 um 10.24 Uhr

Plaudertasche
Callisto
Let's rock the Forum! *gg* XD
Nachrichten: 3 465

Ein Modetrend den ich momentan toll finde sind diese Leinenrucksäcke/Beutel die aussehen wie kleine Seesäcke oder Turnbeutel, gibt es in allen möglichen Variationen und sind super bequem und praktisch!  /modules/forum/img/smilies/bimbo/amoureuse.gif


Das Leben schreibt die tollsten Geschichten. Manchmal ein bisschen Romanze, ein bisschen Thriller und Drama.

Offline

#40 Am 29.09.2016 um 18.43 Uhr

Karrierepüppchen
Y0SHii
...
Nachrichten: 110

Callisto hat geschrieben:

Ein Modetrend den ich momentan toll finde sind diese Leinenrucksäcke/Beutel die aussehen wie kleine Seesäcke oder Turnbeutel, gibt es in allen möglichen Variationen und sind super bequem und praktisch!  /modules/forum/img/smilies/bimbo/amoureuse.gif


Und sie sind unglaublich ökologisch noch dazu! http://emoticoner.com/files/emoticons/onion-head/good-job-onion-head-emoticon.gif

Ich bin zurzeit unglaublich angetan von dem neuen Cardigan-Trend. Diese unglaublich locker fast wie Ponchos aussehenden Cardigan können unglablich gut zu vielen Stilrichtungen dazu kombiniert werden. http://emoticoner.com/files/emoticons/onion-head/admire2-onion-head-emoticon.gif


http://i57.tinypic.com/11b3zbn.jpg

Offline

#41 Am 04.02.2017 um 23.56 Uhr

Aufsteigerin
...
Nachrichten: 421

Was ich immernoch am meisten mag
sind die Engen Detroit Jeans.
Aber wenn man welche haben will die nicht so
schnell kaputt gehen muss man leider
viel dafür Ausgeben /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/hmm.png
Für mich sind die Absoluten Modesünden
immer noch die Engen Bauchfreien Oberteile.
Es sieht einfach Billig aus und wie an den
Körper geklebt aus!

Letzte Änderung durch Zenday (Am 04.02.2017 um 23.57 Uhr)

Offline

#42 Am 10.03.2017 um 13.47 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 5

Die Detroit Jeans mag ich nach wie vor auch gerne! Generell gehe ich aber weniger irgendwelchen Trends nach und trage das, was mir gefällt und nicht gerade Hype ist. Die Jeans sind zwar gerade auch wieder extrem trendy, aber das war schon immer mein Style. Am liebsten laufe ich eigentlich sportlich leger herum und donnere mich auch eher selten auf. Eine Jeans mit Chucks sind z. B. genau nach meinem Geschmack. Genauso laufe ich heute auch wieder rum. Vor kurzem habe ich hier auf dieser Seite im Netz einen grauen Nike Pullover gefunden, der ein bisschen in die Oldschoolrichtung geht und mein heutiges Outfit abrundet. Ich ziehe mich zwar zu besonderen Anlässen auch mal gerne schick an, aber im Großen und Ganzen fühle ich mich so am wohlsten.

Offline

#43 Am 24.06.2017 um 15.41 Uhr

Zuckerpüppchen
...
Nachrichten: 43

Zum Tha Mittelaltermärkte gibt es für Slaven und Wikinger (Frühmittelalter) in Torgelow und in Wolin zum Beispiel gute Märkte wo es eine Regel gibt, die besagt, dass Moderner Krempel nicht für die Besucher zu sehen sein soll. Ausnahme sind kleine Kinder.

Ich persönlich würde diese Kleidung auch gern im Alltag tragen, aber ich mag nicht auffallen. Deshalb trag ich auch keine Klamotten die so einen Hauch von Rock haben. Die gefallen mir ebenfalls sehr gut.

Shoppen sieht bei mir so aus, dass ich etwas brauche und deshalb losfahre und dabei ganz genau weiß, was ich haben möchte. Meistens gibt es das aber nicht:( Deshalb gehe ich auch nicht mit Freunden shoppen, die mir ständig Klamotten aufschwatzen wollen, die ich nicht mag, weil sie rosa sind oder zu eng anliegen.

Dominierende Farbe in meinem Kleiderschrank ist Schwarz und grundsätzlich passen meine Klamotten immer zusammen. Für Vorstellungsgespräche oder soetwas, habe ich keine besonderen Klamotten. Man soll mich ja so einstellen, wie ich bin und nicht so, wie man mich gern hätte.

So, frage, wie sieht es bei euch mit Schuhen aus? Habt ihr da zu jedem Outfit ein extra paar Schuhe oder so wie ich ein paar Schuhe zu allen Outfits und ein Ersatzpaar?

Offline

#44 Am 09.06.2018 um 08.31 Uhr

Herzensbrecherin
Cibelia
Nach neunhundert Jahren Leben kostete er den Himmel.
Nachrichten: 10 079

Die beiden Nachrichten sind Werbe Spam.


Deshalb sollte man Personen fliehen, die einen frostigen Atem haben. Allein ihre Gegenwart würde genügen, um das heftigste Feuer zu löschen, mit den besagten Folgen. Je mehr wir uns von solchen Personen fernhalten, desto leichter können wir uns vor ihrem Atemhauch schützen.
~ Bittersüße Schokolade - Laura Esquivel ~

Offline

#45 Am 09.06.2018 um 09.17 Uhr

Superstar
jennymulle
Es tut mir leid, wenn ich Eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger!
Nachrichten: 30 087

Ja, da hat Cibelia Recht, habe die beiden eingefügten Kommentare gelöscht von Mystig und Sayurie32. Zumal das Multi Accounts gewesen sind.
Also nicht wundern, warum Cibelia auf etwas antwortet, was hier nicht mehr steht und zu finden ist.

Offline

#46 Am 09.06.2018 um 12.03 Uhr

Moderator
Sayuri32
Träume sind Brücken zwischen Himmel & Erde
Nachrichten: 11 891

/modules/forum/img/smilies/hein.gif  /modules/forum/img/smilies/goutte.gif Kam mir so spät gar nicht so vor... nein, ich hätte besser durchlesen müssen.
Danke Cibelia für den Hinweis und danke dir Jennymulle das du es bereits bereinigt hast.  /modules/forum/img/smilies/bimbo/bisous.gif



"Kunst hat mit Geschmack nichts zu tun. Kunst ist nicht da, dass man sie schmeckt."
~ Max Frisch
 

Offline

#47 Am 27.08.2018 um 13.51 Uhr

Superstar
jennymulle
Es tut mir leid, wenn ich Eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger!
Nachrichten: 30 087

Monica0310 hat geschrieben:

Hallo zusammen,

auf der Suche nach außergewöhnlichen Schuhe bin ich auf die Marke Sendra gestoßen . Da diese meine erste "kreative" Schuhe sein werden, habe ich gerade ein Problem: ich weiß nicht mit welchen Kleidungsstücken ich sie am besten kombinieren soll. Beim Hersteller stehen zwar allgemeine Tipps, die aber mir leider nicht weiterhelfen. Habt ihr vielleicht eine Idee?

Danke euch im Voraus

Viele Grüße

Moni

Offline

#48 Am 27.08.2018 um 15.50 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

ich finde solche Cowgirl Schuhe sind voll im Trend /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png Sie lassen sich mit vielen Outfits kombinieren und sind ganz schön

Offline

#49 Am 05.09.2018 um 02.03 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 1

Diese Stiefel sehen alle wirklich toll und total besonders aus! Im Sommer würde ich sie zusammen mit Jeansshorts und Oberteilen im Boho-Hippi-Festivallook tragen; so wie weiße Blusen und Tuniken mit Spitze, Kordeln usw. also eher aufwändige Oberteile und keine ganz einfachen Shirts. Im Winter mit normalen, High-Waist, oder Löcherjeans und schönen Strickpullovern oder Ponchos. Die Krönung bei beiden Varianten wäre noch passender Schmuck oder ein Hut! Sähe bestimmt großartig aus ^.^

Offline

#50 Am 16.10.2018 um 21.58 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 1

Ihr Lieben
Mich würde mal interessieren, ob ihr, wenn es um das Thema Mode und Fashion geht, auch darauf achtet, was eure Partner tragen? Lassen eure Männer überhaupt zu, dass ihr bei ihrer Kleiderwahl ein Mitspracherecht habt?
Mein Schatz hat einen sehr eigenwilligen Modegeschmack und ich versuche diesen langsam zu ändern, aber es gestaltet sich viel schwieriger als erwartet.
Jetzt schenke ich ihm immer öfter Klamotten, damit er sie tragen muss und so von seinen alten Sachen loskommt.
Vor zwei Wochen hatte er Geburtstag und ich habe ihm eine Herren Lederjacke geschenkt. Eigentlich trägt er kein Leder, aber ich finde, dass er in der Jacke super sexy aussieht.
Übertreibe ich damit, was meint ihr?

Offline

Seiten : 1 2 3