Startseite

Forum- Modepüppchen, das Modespiel für Mädchen!

Seiten : 1 2 3

#51 Am 19.10.2018 um 09.24 Uhr

Moderator
Sayuri32
Träume sind Brücken zwischen Himmel & Erde
Nachrichten: 10 904

Hallöchen,
eigentlich halte ich mich bei Themen wie Mode und Trends raus, da ich selber nie auf dem Laufenden so wirklich bin.
Doch natürlich achte ich bei meinem Freund schon darauf, das er nicht wie der letzte Depp herumläuft... man will sich ja schließlich mit ihm zeigen können /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/wink.png
Ich würde jetzt aber nicht sein Stil komplett ändern wollen, denn schließlich hab ich ihn ja so kennen gelernt. Das ein oder andere kann man eventuell "ändern" aber ich würde jetzt keine gravierende Einschnitte machen... das würde meiner aber auch mit sich nicht machen lassen xD
Ich finde solche Einschnitte immer Kompromisslastig. Ich kann ja nicht erwarten das er nach meinen Stilvorstellungen lebt und ich selber nicht vielleicht auch etwas trage was er gerne an mir sieht oder sehen würde.

Ich hoffe man versteht was ich damit sagen möchte /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/wink.png


Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.
- Albert Einstein

Offline

#52 Am 26.10.2018 um 06.42 Uhr

Moderator
jennymulle
Es tut mir leid, wenn ich Eure Erwartungen nicht erfülle, aber meine sind mir wichtiger!
Nachrichten: 29 619

Anika178 hat geschrieben:

Hi
Was habt ihr euch zuletzt gekauft, das so richtig teuer war? Also ich meine damit natürlich Mode und Accessoires. Ich überlege schon länger eine Designertasche zu kaufen, aber da sie wirklich teuer ist, kann ich mich von dem Geld einfach nicht lösen. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png Die Tasche gefällt mir aber verdammt gut.
Habt ihr schon mal um die 1000 Euro für eine Tasche ausgegeben??
Liebe Grüße

Offline

#53 Am 17.12.2018 um 14.23 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 9

Mein letzter Griff war eine Markenbrille von Ray-Ban: https://www.optik24plus.de/brillen/ray_ban.html. Ich liebe meine neue Brille, sie ist ein hervorragendes Accessoire /modules/forum/img/smilies/bimbo/amoureuse.gif Ich habe eine Weile gesucht bis ich ein zu meinem Gesicht passendes Modell gefunden habe. So teuer war die Brille jetzt nicht, aber insgesamt war es eine Anschaffung, für die ich mehr als sonst habe springen lassen. Es war mir wichtig, ein modernes Gestell zu haben, das aber nicht zu sehr aufträgt. Mit Ray-Ban Brillen kann man in der Hinsicht meist nichts falsch machen, zumindest meiner Meinung nach. Und ich sehe wieder besser, weil meine Gläser nun an meine neuen Werte angepasst sind  /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/lol.png

Eine Tasche im Wert von 1000 € würde ich nicht kaufen. Aber ich bin auch nicht die Taschen-Shopperin. Da hole ich mir eher teure Schuhe, aber selbst dafür habe ich noch nie 1000 € springen lassen. Mir wäre es unangenehm, so preisintensive Sachen zu tragen. Wenn etwas kaputt oder verloren geht, wäre das ja megaaa ärgerlich, will sagen, ein riesiger Verlust... Was für eine Tasche kostet denn 1000 Euro? Eine vom Gucci?

Was Mode sonst angeht, bin ich wohl jemand mit recht eigenwilligem Geschmack. Also nicht so, dass mein Kleidungsstil super außergewöhnlich wäre, ich achte beim Shoppen nur sehr darauf, dass mir die Klamotten stehen. Schon deshalb kann ich nicht allen Trends folgen, beispielsweise sind  High-Waist Jeans für mich ein Graus, weil diese nicht mit meiner Figur harmonieren. Ich glaube aber, dass ich mich noch besser, vor allem mutiger, kleiden könnte. Das würde jedoch bedeuten, dass ich mehr Geld für das Styling ausgeben müsste, wozu ich nicht bereit bin.

Offline

Seiten : 1 2 3