Startseite

Forum- Modepüppchen, das Modespiel für Mädchen!

Seiten : 1

#1 Am 01.03.2014 um 19.55 Uhr

Quasselstrippe
Seesternchen
Ich kam, sah und... vergaß was ich vor hatte... :D
Ort: Wunderland
Nachrichten: 2 428

Hi ihr!

Mich interessiert mal, ob Modepüppchen in irgendeiner Weise euren realen Style beeinflusst hat.

Also dass ihr neue Kleidungsvorlieben entwickelt habt, oder vielleicht sogar einen total anderen Style, oder ob es euch mal auf neue Ideen gebracht hat, kleidungsmäßig etwas auszuprobieren oder zu kaufen, oder ob es bei euch Wünsche geweckt hat, bestimmte Kleidungsstück haben zu wollen, vielleicht auch ziemlich teure Kleider oder sogar ein Hochzeitskleid. Oder ob ihr einfach nur einen besseren Blick dafür bekommen habt, bestimmte Sachen zu kombinieren.

Genauso mit Haare stylen, Schminken und Accessoires. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png


.ebah nebeirhcsegnih reih hci saw ,tsah thcadeg lhow ud saw ,hcim egarf hcI

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen, doch es wachsen keine Blumen auf ihr.
~ Vincent van Gogh ~

Offline

#2 Am 01.03.2014 um 22.15 Uhr

Sweetheart
Lucinia
Nachrichten: 1 558

Hm... Interessante Frage /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png

Also ich würde jetzt nicht sagen, dass Modepüppchen einen Einfluss auf meinen Style hat... Allerdings sehe ich, dass mein Püppchen im Laufe der Zeit - ich bin ja schon relativ lange bei MP dabei - stiltechnisch verändert hat. Das wiederum würde ich eher im Zusammenhang mit meinem realen Leben setzen.
Als MP damals startete und ich mich dort registrierte, war Mode bei mir im realen Leben nichts relevantes... Es war halt da, ich habe so weit darauf geachtet, wie dass ich nicht total scheiße aussehe, aber mehr auch nicht...
Lag allerdings auch daran, dass ich damals andere Sorgen hatte...
Nun ja, was wirklich mein Modebewusstsein verändert hat war "Shopping Queen"... Anfangs fand ich die Sendung total blöd, aber sie hat meinen Blickwinkel auf Mode verändert und somit probiere ich auch mehr aus.
Da ich aber im realen Leben nicht so viel Geld habe und auch nicht die Auswahl, bzw. den Mut oder auch die Figur, lebe ich meine Ideen halt an meinem Püppchen aus /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png
Die zarten rosanen Haare zum Beispiel hab ich mal vor langer Zeit im Fernsehen gesehen und seit meiner Registrierung trägt mein Püppchen sie... selbst solche Haare zu haben wäre für mich nichts!
Ebenso bei den Klamotten... Vieles, was mein Püppchen trägt, würde mir niemals stehen...
Und manchmal träumt man natürlich von den tollen Roben (lange schöne Kleider haben mich schon als Kind fasziniert... Seit dem Kindergartenalter habe ich gerne Kleider gemalt XD) und da ist das Püppchen halt die Barbie im Internet /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png Nur dass man hier wesentlich mehr Auswahl hat, als damals meine Barbie /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png

Ich würde also sagen: Mein Püppchen ist eine Art meine Kreativität auszuleben und der Stil ist abhängig von meinen Stimmungen, Interessen, Träumen und Einstellungen im realen Leben.
Dass MP Einfluss auf meinen Stil im realen Leben nimmt, würde ich jetzt mal abstreiten...


Viele Grüße!

Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen.
Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.
Helen Hayes

Offline

#3 Am 02.03.2014 um 15.49 Uhr

Sweetheart
nieengel
~There will be tomorrow~
Nachrichten: 1 590

Nja, also ich achte nicht wirklich auf mein Aussehen und habs auch nie gemacht, aber dick eingepackt oder etwas wirkliches Hässliches geht nicht

Ich hab bei Modepüppchen, wie im echten Leben immer noch meine alten Vorlieben (Kleid, rot, grün, ärmellos, schulterlos usw.)


Offline

#4 Am 02.03.2014 um 15.53 Uhr

Zuckerpüppchen
...
Nachrichten: 44

Schon allein deshalb nicht, weil die Klamotten hier im wahren Leben viel zu teuer wären

Offline

#5 Am 02.03.2014 um 17.08 Uhr

Quasselstrippe
Seesternchen
Ich kam, sah und... vergaß was ich vor hatte... :D
Ort: Wunderland
Nachrichten: 2 428

Hier gibt's ja aber auch "normale" Klamotten. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/wink.png


.ebah nebeirhcsegnih reih hci saw ,tsah thcadeg lhow ud saw ,hcim egarf hcI

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen, doch es wachsen keine Blumen auf ihr.
~ Vincent van Gogh ~

Offline

#6 Am 02.03.2014 um 20.11 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

Umgekehrt ist es eher richtig. Du beeinflusst mit deinem Style, also Vorlieben, Modepüppchen...

Offline

#7 Am 03.03.2014 um 11.38 Uhr

Plaudertasche
Callisto
Let's rock the Forum! *gg* XD
Nachrichten: 3 465

Also ich muss sagen, dass MP meinen Style nicht beeinflusst. Ich tobe mich bei meinem Püppchen immer eher aus oder versuche Figuren aus Anime, Serien, Filmen und Büchern nach zu stellen!


Das Leben schreibt die tollsten Geschichten. Manchmal ein bisschen Romanze, ein bisschen Thriller und Drama.

Offline

#8 Am 05.03.2014 um 23.05 Uhr

Fashion Victim
lara3000
"Freundschaft verzaubert, sie macht gute Zeiten noch besser und lässt uns die schlechten vergessen.
Ort:
Nachrichten: 5 495

Bei mir ist es umgekehrt da ich mein püppi style ich liebe es zu kombienieren schon als Kind liebte ich es zushoppen


                                                           

Offline

#9 Am 14.05.2014 um 17.59 Uhr

Aufsteigerin
Kazaih
...
Nachrichten: 264

Also auf jeden Fall kombiniere ich jetzt im realen Leben viel mehr als davor und wage mich auch ausgefallenere Kombinationen anzuziehen. Da ich aber nicht wirklich viel geld habe kann ich mir leider nicht alles kaufen was ich gerne hätte /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png (so wie im RL als auch auf MP)
Ich denke, dass es eine ziemlich tolle Symbiotik zwischen mir und meinem MP gibt. Ich beeinflusse ihren Styl und sie meinen  /modules/forum/img/smilies/bimbo/gros-sourire.gif

Offline

#10 Am 14.05.2014 um 21.09 Uhr

Quasselstrippe
Seesternchen
Ich kam, sah und... vergaß was ich vor hatte... :D
Ort: Wunderland
Nachrichten: 2 428

Das ist ja mal cool (und interessant), die erste, die sagt, dass es ihren Style beeinflußt. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png


.ebah nebeirhcsegnih reih hci saw ,tsah thcadeg lhow ud saw ,hcim egarf hcI

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen, doch es wachsen keine Blumen auf ihr.
~ Vincent van Gogh ~

Offline

#11 Am 17.05.2014 um 10.22 Uhr

Karrierepüppchen
Momoblack
Der Mann steht im Mittelpunkt und somit auch im Wege. Pablo Neruda
Nachrichten: 138

Also ich bekomme plötzlich Lust Kleider anzuziehen /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/big_smile.png Nein Scherz, mich beeindflusst es nicht (wenn wunderts) aber Kazaih ich finds große Klasse das es di Mut verleit mehr auzuprobieren. Zu guter Mode gehört immer etwas Mut /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/wink.png

Offline

#12 Am 27.07.2014 um 11.14 Uhr

Püppchen-Groupie
lola150
Wäre es nicht adäquat, den Usus heterogener Termini zu minimieren?
Nachrichten: 2 201

also mich beeinflusst es ehr nicht..
Ich versuche ehr an meinem püppi syles auszuprobieren die  ich dan versuche nachzunähen.. /modules/forum/img/smilies/bave.gif


//photo.modepueppchen.com/de/1/16/moy/12565.jpg

Offline

#13 Am 03.08.2016 um 18.38 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 11

mich nicht da ich erst angefangen habe ist mir so eine frage noch nie ihn denn kopf gefallen und ich bin erst 11 ich versuche so viel wie es nur geht neue looks auszuprobieren also ne wenn kümmerts ! ich liebe meinen syle ! klar ich habe mich jetzt enschieden nicht mehr wie eine blöde ****** rum zulaufen ! /modules/forum/img/smilies/bimbo/amoureuse.gif MDEPÜPPCHEN HAT MIR DIE AUGENGEÖFFNET!! /modules/forum/img/smilies/bimbo/rougie.gif

Offline

#14 Am 29.09.2016 um 18.38 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 0

Hmm.. Ich würde sogar soweit gehen zu sagen, dass MP überhaupt nicht meinen Stil beeinflusst. Was man auch immer an meiner Y0SHii sehen kann, fühle ich mich hingezogen zu fantasievollen, nicht alltagstauglichen Outfits. Wie andere es bereits vor mir schon gesagt haben, tobe ich mich hier so zu sagen aus.

Natürlich orientiere ich mich am derzeitigen Trend, doch über die Jahre hat sich mein Stil nicht krass verändert. Ich tendiere eher zu einer Richtung und damit fühle ich mich sehr wohl. /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png

Offline

#15 Am 20.10.2016 um 19.50 Uhr

Powerpüppchen
Name:Tátjana Alter:14 Lieblin gssänger: Michael Jackson ...
Nachrichten: 643

Nein es ist bei mir eher umgekehrt, ich versuche meinen Style mit meinem Modepüppchen zu übermitteln  /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/smile.png

Letzte Änderung durch TatBer (Am 20.10.2016 um 19.50 Uhr)

Offline

#16 Am 04.02.2017 um 20.27 Uhr

Aufsteigerin
...
Nachrichten: 421

Ehrlich gesagt Nein.
Ich habe meinen Eigenen Style,
Aber wenn ich auch einen Style sehe der mir
gefallen könnte und mich das nicht trauen soll
(Blonde Haare färben)
Versuch ich alles an meinem Püppchen zu
übermitteln.

Offline

#17 Am 08.08.2017 um 09.10 Uhr

Neu in der Stadt
pikanta
...
Ort: Stuttgart
Nachrichten: 10

Ich würde meinen Style als ganz klassisch bezeichnen, also in meinem Kleiderschrank befindet sich nichts Außergewöhnliches. Auch stehe ich nicht so auf modische Experimente, irgendwie traue ich mich da nicht so richtig. Das Einzige wobei ich etwas mutiger bin ist bei meiner Lieblingshose, die ich mir immer über Brax bestelle, da bevorzuge ich die enge Röhre, die ich mir gleich in mehreren Farben gekauft habe.  Schminken tue ich mich auch nicht, ich stehe mehr auf den natürlichen Look, aber ich muss gestehen, dass ich  bei meinen Haaren schon mutiger bin, da probiere ich gerne neue Farben und Schnitte aus. Manchmal bin ich eben doch etwas verrückt /vendor/beemoov/forum/../../../public/forum/smilies/wink.png

Letzte Änderung durch pikanta (Am 08.08.2017 um 09.50 Uhr)


Was gibts besseres als eine Pizza? Zwei.

Offline

#18 Am 28.08.2017 um 09.11 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 7

Ich würde diese Frage auf jeden Fall mit einem dicken und fetten JA beantworten. Natürlich beeinflusst mich Modepüppchen, ich meine, eigentlich beeinflusst mich doch alles was mit Mode zutun hat.


Mode ist mein Leben!

Offline

#19 Am 28.12.2019 um 23.20 Uhr

Neu in der Stadt
...
Nachrichten: 3

Modepüppchen oder irgendeine andere Modewebsite beeinflusst meinen Stil nicht. Ich glaube nicht, dass ich mir hier schon ein einziges alltagstaugliches Teil gekauft habe. Ich bevorzuge mehr Teile, die in Fantasiewelten passen und die kann man im realen Leben nicht anziehen. Aber diese Seite beeinflusst zb. wie meine RPG- Charaktere aussehen. Vor allem bei außergewöhnlichen Frisuren hat man hier ja große Auswahl.

Offline

#20 Am 19.03.2021 um 15.49 Uhr

Powerpüppchen
SaranaT
Alles was du willst, ist auf der anderen Seite der Angst!
Ort: HIER
Nachrichten: 646

Also ich würde sagen es ist eher umgekehrt. Ich versuche hier vieles zu verwirklichen was ich schlichtweg in der Wirklichkeit nicht machen kann. Entweder es liegt einfach an meiner Körperform oder Aussehen. Klar hat alles seinen eigenen Style und kann jeden stehen aber ich habe das Gefühl das nicht alles so funktionieren kann wie man sich das gerne wünschen würde. Hier ist es anders hier kannst du deinem Püppchen den perfekten Hautton, Augenfarbe, Friseur, Gesicht und so viel anderes einstellen das wirklich alles zu deinem Aussehen passt.

Aber das alles schlägt nicht aus dass man sich nicht dennoch sehr inspirieren lassen kann von hier. Aber habe eher das Gefühl, dass mich K-Dramas eher in Sache Kleidungsstil anders verleiten anstelle dieses Spiels xD  /modules/forum/img/smilies/bimbo/bisous.gif  /modules/forum/img/smilies/fou rire.gif


M̶a̶n̶c̶h̶m̶a̶l̶ ̶m̶u̶s̶s̶ ̶m̶a̶n̶ ̶e̶i̶n̶e̶n̶ ̶g̶e̶l̶i̶e̶b̶t̶e̶n̶ ̶M̶e̶n̶s̶c̶h̶e̶n̶ ̶l̶o̶s̶l̶a̶s̶s̶e̶n̶,̶ ̶d̶a̶m̶i̶t̶ ̶e̶r̶ ̶g̶l̶ü̶c̶k̶l̶i̶c̶h̶ ̶s̶e̶i̶n̶ ̶k̶a̶n̶n̶,̶ ̶a̶u̶c̶h̶ ̶w̶e̶n̶n̶ ̶m̶a̶n̶ ̶s̶e̶l̶b̶s̶t̶ ̶d̶a̶r̶a̶n̶ ̶z̶e̶r̶b̶r̶i̶c̶h̶t̶.̶

Offline

Seiten : 1